Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen
Aktuelles Termine & Events
Suche

Umfrage

Leitbild der Gemeinde Martfeld



Dokument öffnen

Bitte bewerten Sie das Leitbild der Gemeinde Martfeld

sehr gut
gut
verbesserungswürdig
schlecht

Feedback (Anonym)


15 Stimmen gesamt

Aktuelles

Martfelder Weihnachtsmarkt: Musik im Ohr, Freude im Herzen

Dazu zählten die herrlich braun gebrutzelten Kartoffelpuffer, die Claudia und ihre Tochter Janina Meineke vom Förderverein des Arche-Nutztierhofs in Schwarme zubereiteten. 60 Kilogramm Kartoffeln hatten

... mehr

Weihnachtsmarkt in Hustedt bietet vielfältiges Programm

„Klein, aber oho“ – so lässt sich der Markt beschreiben, für den sich nicht nur Hustedter jährlich den Samstag vor dem ersten Advent im Kalender

... mehr

Martfelder Ehepaar Holste gewinnt bundesweiten Wettbewerb

Das geht aus einer Pressemitteilung der Zeitschrift „Hof direkt“ hervor, die im Landwirtschaftsverlag Münster erscheint und den Preis verleiht. Mehr als 60 Direktvermarkter aus Deutschland

... mehr

Infernale Maßlosigkeit zwischen Zirkus und Hafenkneipe

Die Kulturplattform Martfeld präsentierte einen Konzertgenuss, der an Rasanz unschlagbar und außerdem zum ersten Mal überhaupt in deutschen Landen zu hören war. Maritimes, Folklore und

... mehr

Alte Grabtafel in der Martfelder Catharinen-Kirche entdeckt

In Martfeld wurde bei Aufräumarbeiten auf dem Dachboden der Catharinen-Kirche eine Holztafel aus dem Jahr 1860 entdeckt. Darauf steht geschrieben: „Ich habe Lust abzuscheiden und

... mehr

Schmutzwassergebühr in der Samtgemeinde sinkt

Kämmerer Hannes Homfeld stellte den Ausschussmitgliedern die Zahlen des Eigenbetriebs Abwasserbeseitigung der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen vor. Er erklärte ihnen zunächst die rechtlichen Rahmenbedingungen: „Wir müssen kostendeckend

... mehr

Abschluss mit „Tante Lotti“

Martfeld-Kleinenborstel. Die weiträumige Diele des Hofs Söffker (ehemals Homfeld) in Kleinenborstel bei Martfeld war gut beheizt, als rund 50 Besucher am Sonntagabend dem grauen Herbst

... mehr

Premiere bei den Martfelder Literaturtagen

An die Literatur zu kommen, war gar nicht so leicht. „Die kann man nur über das Institut für kurdische Literatur beziehen“, sagte Axel Hillmann. Schließlich

... mehr

Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ in Martfeld

Weitere Annahmepunkte für die Schuhkartons sind in der Schwarmer Apotheke, im Spielzeugtraum in Martfeld und im Modehaus Siemers in Asendorf. Ingrid Lemke betreut die zentrale Sammelstelle für die drei Annahmeorte und freut sich über Menschen, die an Kinder in Not denken.

... mehr

„Martfelder Literaturtage“ bieten Poesie, Geschichten auf Platt

Dorothea Küttner liest aus der Autobiografie „Warte nicht auf bessere Zeiten!“ von Dichter und Liedermacher Wolf Biermann. Der Hamburger galt als die Stimme des Widerstands

... mehr

Ohne die Kartoffel, dafür mit Wasser

Martfeld. Ein Poster mit den 95 Thesen auf Deutsch empfing die Besucher der Andacht an der Tür der Catharinenkirche Martfeld am Reformationstag. Vielleicht las der

... mehr

Vortrag zeigt: In jedem steckt ein Wutzwerg – ob Kind oder Erwachsener

Wut haben Kinder ebenso wie Trauer und Fröhlichkeit von Geburt an in sich. Schon zu Beginn räumt Diplom-Pädagoge Thomas Rupf mit einem falschen Verständnis von

... mehr

Gruppe „Bunte Wege“ organisiert Sammelbestellung für heimische Sträucher

Jeder Haushalt aus Martfeld und Umgebung, der einen oder mehrere Sträucher für seinen Garten erwerben möchte, kann eine Bestellung abgeben. Die Bestellliste ist auf der

... mehr

Torsten Kirstein und Stefan Krüger gewinnen Tennis-Meisterschaften

Jedes Team auf dem Siegertreppchen erhielt einen Pokal. Im Anschluss an die Siegerehrung folgte ein gemütliches Beisammensein im Clubhaus. „Einige Fans trafen auch noch ein,

... mehr

„My Favorite Things“ liefern Klanggewitter in Hollen ab

„My Favorite Things“ – der Name war Programm. Er bezeichnet nicht nur die Band, sondern auch das Konzept dahinter: Jeder Musiker bringt seine „Favorite Things“,

... mehr

Ein Abend zwischen Träumerei und Melancholie

Sibylle Kynast, die seit über einem halben Jahrhundert auf den Bühnen der Welt steht, machte ihrem Titel als „Grande Dame“ der Hamburger Musikszene alle Ehre.

... mehr

Die Landtagskandidaten im Wahlkreis Nienburg-Nord

Die Landtagswahl ist am 15. Oktober. Bis dahin können Sie sich in diesem Artikel über die Kandidaten informieren, welche Städte und Gemeinden zum Wahlkreis gehören

... mehr

Gemeinde Martfeld erstellt Leitbild

Am Ende ihrer Diskussion sprachen sich die Politiker dafür aus, die jetzige Fassung im Internet auf der Homepage der Gemeinde Martfeld veröffentlichen, damit alle Bürger

... mehr

Internetversorgung Thema im Martfelder Rat

Die Einwohner aus den „weißen Flecken“, deren Leitung bisher weniger als 30 Megabit pro Sekunde an Daten liefert, sollen in den nächsten Jahren schnelles Internet

... mehr

Grundschulen Schwarme und Martfeld sollen weiter eine Einheit bilden

Nachdem der damalige Schulleiter aus Martfeld ausgeschieden war, erklärte sich die kommissarische Leiterin der Grundschule Schwarme, Christine Grimpe, vor vier Jahren bereit, beide Schulen bis

... mehr

„Ernteprise“ und flotte Bienen beim Erntefest Martfeld

Seinen Höhepunkt erlebte das Fest am Sonntag: Noch schnell ins Wahllokal und dann zum Umzug – so sah für viele das Tagesprogramm aus. Das Gros

... mehr

Sieben AMCler bei Endläufen dabei

Sie lieferten sich bei der Meisterschaft in den Altersklassen K1 bis K5 spannende Rennen mit den anderen Startern aus unterschiedlichen Ortsclubs des ADAC Weser-Ems –

... mehr

Die Bundestagskandidaten im Wahlkreis Diepholz/Nienburg

Der Wahlkreis 33 erstreckt sich über das Gebiet des gesamten Landkreises Diepholz und über Teile des Landkreises Nienburg. Zum Landkreis Diepholz gehören 15 Städte und

... mehr

Kindergarten-Neubau in Martfeld: Kostenmäßig im Rahmen, zeitlich fast

Es gab zunächst Lieferengpässe beim Material für die Zimmerer- und Dachdeckerarbeiten. Deshalb hinken wir etwa vier Wochen hinterher.“ Sorgen macht das dem Bürgermeister aber nicht.

... mehr

Busunternehmer in Angst um nackte Existenz

Genau das gleiche Chaos befürchtet die Arbeitsgruppe von fünf Omnibus-Betrieben im Landkreis Diepholz, wenn bei der Ausschreibung der Linienbündel Nord-West und Nord-Ost (2018) sowie Süd-West

... mehr

Tierisch, tierisch

Martfeld. Das Objekt fest im Blick, fokussiert auf den Moment, den Auslöser zu betätigen, um das bestmögliche Motiv „im Kasten“ zu haben. Nach diesem Prinzip

... mehr

Tischtennis in Martfeld lebt

Die Veranstaltung lockte zahlreiche Zuschauer in die Martfelder Halle, sodass diese schon bald voll besetzt mit interessierten Erwachsenen und Kindern war. „Nach dem Einspielen ging

... mehr

„JuHaMa“: Ohne Ehrenamtler geht es nicht

Seit ihrer Entstehung im Jahr 2007 hat sich die Einrichtung fest im gesellschaftlichen Miteinander des Orts etabliert. Am Sonntag feierte das Jugendhaus mit einem bunten

... mehr

Boom, Boom, Boom im Gaswerk

"One, two, one, two, three“ – und ab ging die Luzie im alten Gaswerk in Bruchhausen-Vilsen am Sonnabend mit „Riders On The Storm“ von den

... mehr

Taktik statt Vollgas

Martfeld. Einen Hang zur Zerstörung kann man den Fahren schon unterstellen. Schließlich scheppert es gewaltig, wenn sie sich ins Auto setzen, denn Dreher und Überschläge

... mehr

Hinein ins seifige Highlight des Sportwochenendes

Beim „Guten Rutsch“ kam es auf den richtigen Schwung an. Die Spieler nahmen Anlauf und warfen sich mit Karacho auf eine mit Seifenwasser eingeschäumte Folie.

... mehr

Na, das ist ja typisch

Martfeld. Der Eiffelturm in Frankreich, das Kolosseum in Rom, die Chinesische Mauer in Peking. Allesamt typische und imposante Wahrzeichen. Welch Ironie, dass das Wahrzeichen Martfelds

... mehr

AMC-Piloten sind auf Kurs

Nachdem die Saison im März gestartet war, ging es Schlag auf Schlag. Jedes Wochenende fuhren die Youngsters im niedersächsischen Raum bei unterschiedlichen Wettbewerben mit. „Das

... mehr

Für die Fahrt der Tauben zum Flug

Das freut alle Mitglieder des Vereins, in dem rund 30 Züchter aktiv sind, die unter anderem aus der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen, aus Syke, Weyhe, Wechold, Blender,

... mehr

Schleiereulen, Turmfalken und Fledermäuse

In den vergangenen 30 Jahren haben die Rotmilane vom Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder (BdP) schon zahlreiche Naturschutzprojekte realisiert. „Wir haben Krötenzäune kontrolliert, Bäche im

... mehr

„Outsider’s“ veranstalten im August Stockcar-Rennen in Martfeld

Doch er fährt nicht nur selbst bei Rennen mit, er veranstaltet auch eins. Und zwar den zweiten Lauf zur nordwestdeutschen Meisterschaft im Stockcar-Fahren in Martfeld.

... mehr

Vier Gruppen ziehen 2018 in Kita

Martfeld. Es wird in der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen nicht das letzte Richtfest für einen neuen Kindergarten sein, das am Mittwochnachmittag in Martfeld in der Straße Am

... mehr

Der König des Kreisverbands heißt Stefan Habekost

Am frühen Nachmittag stellten sich die Vereine zum Umzug „Im Mallen“ auf und marschierten zum „Beckmann-Stadion“. Kreispräsident Heiko Jung begrüßte alle anwesenden Schützen sowie Bezirkspräsident

... mehr

Fußball pur in Martfeld

Insgesamt 96 Jungen und Mädchen zwischen sechs und 13 Jahren erlebten drei Tage lang Fußball pur auf der Sportanlage des

... mehr

Wenn der kleine Hunger kommt

Die Landschlachterei Wolters hat einen Neuen. Er hat alles, was der Kunde zum Grillen braucht, ist viereckig und arbeitet 24

... mehr

Sportliche, sportlich

108 von 150 Kindern des Grundschulverbunds Schwarme/Martfeld haben beim Sportabzeichen 2016 abgesahnt und dazu den ersten Platz in ihrer Kategorie

... mehr

„Sportspiele“ an der Grundschule setzen ein Zeichen

Ein Zeichen für Gemeinschaft, Zukunft und Inklusion setzte Freitag die Grundschule Schwarme-Martfeld auf dem Martfelder Sportplatz. Rund 180 Kinder sportelten bei den ersten „Sportspielen“. Klein

... mehr

Zwischen Tradition und Moderne

Eine geballte Ladung an spannenden Informationen erfuhr die Kommission zum Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ bei der Rundreise durch Martfeld. Und wahrscheinlich auch schon vorher

... mehr

Das Wasser spritzt, der Schweiß rinnt

Martfeld - Von Regine Suling. Der Schweiß rann ihnen Stirn und Nacken hinab, während aus den Schläuchen das Wasser spritzte: Die Feuerwehrfrauen und -männer, die

... mehr

Ein langer Atem

Martfeld. Zur Eröffnung traute sich sogar die Sonne hinter den Wolken hervor. Ein symbolisches Band zum Durchschneiden hatten die Verantwortlichen allerdings nicht dabei. Dafür gab

... mehr

86 Nachwuchs-Schumis geben Gas

Martfeld - Von Ulf Kaack. Durch den schmalen Schlitz des Helmvisiers ist die Anspannung des jungen Piloten am Steuer des Rennkarts deutlich zu sehen. Nervös

... mehr

Radverbindung Martfeld geht seinen Weg

Martfeld - Der Weg wird steiniger, aber die Gemeinde Martfeld will ihn trotzdem weitergehen. Sie ist bereit, einen größeren Aufwand als erwartet auf sich zu

... mehr

60 Nachwuchsschützen messen sich bei Rundenwettkämpfen

Hustedt - An insgesamt vier Wettkampftagen musste der gut 60-köpfige Nachwuchs des Kreisschützenverbands Martfeld seine Treffsicherheit unter Beweis stellen, bevor die Sieger ermittelt werden konnten.

... mehr

Martfelder bekommen schnelles Internet An der Holzmaase

„Das ist ein freudiges Ereignis für uns“, betont Bürgermeister Bernd Bormann und meint damit die Bewilligung des Antrags der Gemeinde Martfeld auf Breitband-Ausbau im Bereich

... mehr

Einem 113 Jahre alten Motor wieder das Laufen beibringen

Eingeschlossen in der Enge des für ihn errichteten Anbaus an der Fehsenfeldschen Mühle in Martfeld hat er Jahrzehnte ein trostloses Dasein im Verborgenen geführt. Vergessen,

... mehr

Kalorien den Kampf ansagen

Die Martfelder Theatergruppe schließt in diesem Jahr mit dem „Tortenparadies to‘n Afnehmen“ an die großen Erfolge der vergangenen Jahre an. Wer mal so richtig unbeschwert

... mehr

Songwriter-Folk-Pop auf Plattdeutsch

Schnörkellos, ehrlich und direkt: Die Hamburger Formation Die Tüdelband spielt am Donnerstag, 23. März, Songwriter-Folk-Pop auf Plattdeutsch. Ihr Konzert in der Kastanie in Martfeld beginnt

... mehr

G.d.S. wünscht sich mehr Engagement

Friedrich Holtorf bleibt auch in den kommenden zwei Jahren erster Vorsitzender der Gemeinschaft der Selbständigen

... mehr

Verschwiegenheit als Grundprinzip

Regina Nordbruch gratuliert zum Geburtstag auch Menschen in Martfeld, die sie nicht kennt. Sofern diese mindestens 80 Jahre alt werden und dies wünschen. Nordbruch ist

... mehr

Die Zukunft kostet 200.000 Euro

Der Martfelder Gemeinderat will die Ortsentwicklung vorantreiben. Unter diesem Stichwort hat er 200?000 Euro in den Haushalt 2017 eingestellt. „Was damit passieren soll, halten wir

... mehr

Eine Kita nach Wunsch

Noch ist es eine weitestgehend plane, sandige Fläche, die auf einem ehemaligen Acker gegenüber des Martfelder Altenheims liegt. Doch seit einiger Zeit schiebt sich großes

... mehr

Der Kindergarten-Neubau kann kommen

Mit einem symbolischen Spatenstich hat am Donnerstagnachmittag offiziell der Neubau des Kindergartens Martfeld begonnen. Wie berichtet, soll das Gebäude bis 2018 auf einer Fläche gegenüber

... mehr

Ein Tortenparadies zum Abnehmen

Abnehmen – und das bei Sahneschnittchen und Cappuccino? Wie das gehen kann, zeigt die Theatergruppe des Heimat- und Verschönerungsvereins (HVV) Martfeld in ihrem neuen Stück

... mehr

Termine & Events

Sa, 02.12.2017
Altpapier Hustedt

 

Sa, 02.12.2017
Weihnachtsmarkt DGH Hustedt

 

Sa, 02.12.2017
Jahreshauptversammlung Feuerwehr Kleinenborstel

 

Mo, 04.12.2017
DRK-Seniorenfrühstück

 

Mi, 06.12.2017
Weihnachtsfeier SV Kleinenborstel

 

Sa, 09.12.2017
Altpapier Martfeld

 

So, 10.12.2017
Weihnachtsfeier RFC Niedersachsen-Eiche

 

So, 10.12.2017
Weihnachtsmarkt Martfeld

 

So, 17.12.2017
Puppentheater

 

So, 17.12.2017
Adventsfeier der Kirchengemeinde im GH Dunekack

 

So, 17.12.2017, 14:00 Uhr
Weihnachtsfeier
Ort: Reithalle Blume in Kleinenborstel
Veranstalter: RFC Niedersachsen-Eiche e.V.