Boom, Boom, Boom im Gaswerk

Artikel aus dem Weser Kurier vom 20.08.17

"One, two, one, two, three“ – und ab ging die Luzie im alten Gaswerk in Bruchhausen-Vilsen am Sonnabend mit „Riders On The Storm“ von den Doors. Die Martfeld Blues Band (MBB) zeigte, was sie darunter versteht, dem alten Gemäuer neues Leben einzuhauchen. Der Kunst- und Kulturverein (Kuk) hat sich gemeinsam dem Verkehrs- und Verschönerungsverein VVV dieses Motto auf die Fahnen geschrieben seit dem Ende der Renovierungsarbeiten 2015 im alten Gaswerk.

zum ganzen Artikel dem Weser Kurier